Argumented Reality.
Space of Thoughts

Die Workshow für die großen Fragen
Mit unserem Partner STARTRAUM

Unsere größte Ressource für die Zukunft ist gemeinsames Denken und kreatives Handeln! Eigentlich kann das jede:r. With a little help from a friend… here we are:
Argumented Reality. Space of Thoughts!

In unserer Workshow machen wir angewandte Philosophie zum Erlebnis: Mit der Kraft von schlauen Argumenten, künstlerischer Intelligenz und der Erfahrung von 3000 Jahren philosophischem Denken.

WAS IST SINN? WIE GELINGT GUTE ARBEIT?
WIE VERÄNDERN KI UND ROBOTER UNS?
WIE LEBT MAN DIVERS? WIEVIEL WERT HAT GELD?
AUF WELCHE WEISEN KÖNNEN WIR NACHHALTIG LEBEN?
WIE SOLLEN WIR UNSERE ZUKÜNFTE GESTALTEN?
WER WOLLEN WIR SEIN?

Gemeinsam mit Künstler*innen aus Musik, Schauspiel, Design und Tanz präsentieren wir zu aktuellen Themen ein best-of philosophischer Ideen und lassen das Publikum selbst mit- und weiterdenken. Von philosophischen Drinks, Frage-Tinder mit eingeladenen Expert:innen, überraschenden Installationen, mitreißenden Auftritten, digitalem Co-Thinking bis zum horizonterweiternden Gespräch mit der unbekannten Sitznachbar: in – dieses Event ist Workshop, Show, Think Tank, Performance und Persönlichkeitsentwicklung in einem.

SHOWS

AR: Wer bist du? Wer seid ihr? – Über Virtual Reality, Roboter und kritisches Denken

Selbstbewusstsein beginnt mit Mut zu eigenständigem Denken. Und der Fähigkeit, seine Wirklichkeit in Frage zu stellen. Ein Abend über Virtual Reality, die Bedrohung durch die Matrix und die Frage, wie wir uns in Zukunft noch von Robotern unterscheiden. Mit live Drum’n’Bass, Schlagzeugperformance, Schauspiel, Lichtinstallation u.v.m.

AR: Natur & Nachhaltigkeit – Wie können wir nachhaltig leben?

Wie verhalten wir uns zur Natur? Gibt es einen natürlichen Konsum? Wo verläuft die Grenze zwischen natürlich und künstlich? Brauchen wir sie überhaupt? Ein Abend über die Künstlichkeit der Natur, indigeniales Know-How und die Frage, wie wir nachhaltig weiter leben. Mit live Tuba, Smartphone-Orchester, InspirationsGarten, praktischen Life-Hacks u.v.m.

AR: Work Life Space – Welche Orte und Räume braucht die Zukunft?

Wir sind Raumwesen. Wir brauchen Arbeitsräume, Wohnräume, Freiräume, Schutzräume, Spielräume. Welche Räume wollen wir uns in Zukunft geben? Ein Abend über die Macht des Raums, die Work-Life-Spaces der Zukunft und den Open Space im Kopf. Mit: Urban Dance Team 1st cut, Musiker und Performer Mittekill, Astrophysiker René Heller, Designer Paul van Laar, und vielem mehr.

AR: Was ist der Sinn? – Von Arbeit, agilem Mindset bis Yoga als Ego-Pause

Sinn kann man nicht finden, man muss ihn machen. In einem Überangebot von Möglichkeiten geht es darum, sich klar zu positionieren. Und flexibel zu bleiben. Ein Abend über multidimensionale Arbeit, Selbsterkenntnis als Positionierung und die notwendige Pause vom Ego. Mit live Electro-Sound, Yoga-Performance, Schauspiel, Positionsspielen u.v.m.

Du möchtest eine Workshow für deine Organisation
buchen oder uns als Veranstalter in dein Programm
aufnehmen? Kontaktiere uns!

Jetzt Kontakt aufnehmen

MOODS

Hier findest du einige Eindrücke der letzten Events!